ACHILLEA

000 - Sojabohne

Die neue Eigenzüchtung ACHILLEA ergänzt im 000-Segment perfekt die Hauptsorte ACARDIA. Vom Wuchstyp ähnelt die Neuzüchtung den Sorten ES Mentor und RGT SIROCA, kann aber herbizidtechnisch in Ambrosiarisikogebieten bedenkenlos angebaut werden. ACHILLEA zeigt in sämtlichen 000-Anbauregionen deutlich überdurchschnittliche Ertragsleistungen, eine exzellente Standfestigkeit, hohe Proteinwerte und beste Hülsenplatzfestigkeit. Auch bei den witterungsbedingt des Öfteren auftretenden Samenflecken gibt es überhaupt keine Auffälligkeiten. ACHILLEA ist aufgrund der besonderen Eignung für die Regionen Südburgenland, Steiermark und Kärnten die frühreife Option zur Entzerrung der Arbeitsspitzen bei der Ernte.

Sorteneigenschaften

Jugendentwicklung
APS 7
Reifezeit
APS 4
Wuchshöhe
APS 3
Lagerung
APS 3
Kornausfall
APS 2
Peronospora
APS 2
Sclerotinia
APS 4
Bakteriosen
APS 3
Samenflecken
APS 2
Tausendkorngewicht
APS 5
Rohproteingehalt
APS 6
Ölgehalt
APS 5
Quelle: AGES – Institut für Nachhaltige Pflanzenproduktion
* = eigene Einstufung in Anlehnung an die AGES-Einstufungen
1 = sehr gering ausgeprägt … 9 = sehr stark ausgeprägt
Körner pro Packung:150.000
Aussaatmenge:4 - 5 Pkg / ha
Bio-Saatgut:verfügbar
500kg Big Bagnicht verfügbar

Sie suchen noch das beste Produkt zur Nachbeimpfung ?

Hier geht’s zum Rhizobienpräparat MASTERFIX L Premier der Firma Stoller.

masterfix

Kennen Sie schon ... ?

000 - Sojabohne

Ertraglich die absolute Nummer 1 im 000 – Segment.

000 - Sojabohne

Die neue, schnellwüchsige und sehr frühe ALEXA – Nachfolgerin.

000 - Sojabohne

Die meistgebaute, standfeste 000 – Sorte bleibt der Standard.