MAURIZIO

Qualitätsweizen (BQG ca. 7) - Grannenweizen

MAURIZIO ist der erste extrem früh ährenschiebende und abreifende Qualitätsweizen mit sehr hohem Ertragspotenzial. Beispielsweise reift die Sorte bei gleicher Ertragsfähigkeit ca. 6 – 7 Tage früher ab als Bernstein. Zudem ist MAURIZIO auch sehr standfest und vermag mit einer überdurchschnittlichen Gelbrosttoleranz auf CAPO-Niveau zu glänzen. Der großkörnige Qualitätsweizen kombiniert mittelhohe Proteinwerte mit ansprechenden Kleberwerten und guten Hektolitergewichten. MAURIZIO ist in Ungarn und der Slowakei (Gruppe 8) als Qualitätsweizen registriert und in Deutschland als E-Weizen anerkannt. MAURIZIO sollte im Vergleich zu CAPO oder MIDAS mit einer 10 – 15% höheren Saatstärke angebaut werden.

Sorteneigenschaften (eigene Einstufung) *

Auswinterung
APS 4
Ährenschieben
APS 1
Reife
APS 2
Wuchshöhe
APS 4
Lagerung
APS 3
Mehltau
APS 3
Braunrost
APS 5
Gelbrost
APS 3
Septoria tritici
APS 7
Ährenfusarium
APS 5
Rohproteingehalt
APS 6
Hektolitergewicht
APS 7
Fallzahl
APS 7
Quelle: AGES – Institut für Nachhaltige Pflanzenproduktion
* = eigene Einstufung in Anlehnung an die AGES-Einstufungen
1 = sehr gering ausgeprägt … 9 = sehr stark ausgeprägt
Saatstärke:350 - 380 Körner / m2
Aussaatmenge:150 - 190 kg / ha
Bio-Saatgut:nicht verfügbar
500kg Big Bagnicht verfügbar

Kennen Sie schon ... ?

Premiumweizen

Der neue, frühreife, fusariumtolerante Premiumweizen!

Premiumweizen

Ihm gehört die Zukunft! Der neue standfeste Premiumweizen.

Premiumweizen

Der saatzeitflexible Einzelährentyp ist auf allen Standorten überlegen.