ARCHITECT

Hybridraps - Rapsosorte

Der Hochleistungshybrid ist europaweit die vermutlich meistgebaute Rapssorte. Das liegt natürlich am Ertragsvermögen, an der Ertragsstabilität und der exzellenten Anpassungsfähigkeit an die vorherrschende Jahreswitterung. Aufgrund des sehr hoch ausgeprägten Ölgehalts wurde dieser sofort nach der Zulassung für die RAPSO-Produktion freigegeben. ARCHITECT zeigt auch agronomisch keine Schwächen. Die Kombination aus guter Winterhärte, mittelfrüher Reife, exzellenter Standfestigkeit und überdurchschnittlicher Stängelgesundheit entspricht genau den Anforderungen an eine moderne Hybridrapssorte. Ein weiteres Plus, und vielerorts für die Ertragssicherung entscheidend, ist die gute Toleranz gegenüber dem Wasserrübenvergilbungsvirus. ARCHITECT ist europaweit die einzige leistungsfähige Rapssorte mit Virustoleranz und exzellent ausgeprägter Schotenplatzfestigkeit und stellt somit eine attraktive Komplettversicherung dar.

Für den heurigen Anbau bieten wir bei ARCHITECT einen Naturalrabatt von 13% in Form einer höheren Einfüllmenge (1,7 Mio. Korn im 1,5 Mio. Korn Sack) an.

Sorteneigenschaften

Auswinterung
APS 3
Frühjahrsentwicklung
APS 5
Blühbeginn
APS 6
Reife
APS 6
Wuchshöhe
APS 7
Lagerung
APS 3
Sclerotinia
APS 4
Phoma
APS 5
Ölgehalt
APS 6
Quelle: AGES – Institut für Nachhaltige Pflanzenproduktion
* = eigene Einstufung in Anlehnung an die AGES-Einstufungen
1 = sehr gering ausgeprägt … 9 = sehr stark ausgeprägt
Packungseinheit:750.000 Körner oder 1,5 Mio. Körner
Aussaatmenge:1 Pkg / 1,5 ha oder 1 Pkg / 3 ha
Bio-Saatgut:nicht verfügbar
500kg Big Bag:nicht verfügbar
insektizide Beize:Lumiposa / Buteo start*
* Vorbehaltlich einer Registrierung in Österreich kann gegebenenfalls auch eine Insektizidbeizung mit dem Mittel Buteo Start angeboten werden.

Kennen Sie schon ... ?

Hybridraps

Der neue Hybridraps mit besten Erträgen und ausgeprägter Toleranz gegenüber dem Wasserrübenvergilbungsvirus.

Hybridraps

UMBERTO KWS gehört trotz seines jungen Alters mittlerweile schon zu den meistverkauften Rapshybriden in Südosteuropa.

Hybridraps

Unser Schotte geizt nicht mit Höchsterträgen vor allem in Trockenlagen!