Home


FLORENCIA

Der Futterweizen zeigt bei höchstem Ertragsniveau eine überragende, bisher unerreichte Standfestigkeit (APS 1). Vom Reifeverhalten gehört die Neuzüchtung zu den späteren Sorten, reift beispielsweise einen Tick später als die Vergleichssorte Hewitt. Auch die Resistenzen gegenüber Mehltau, Braunrost und Septoria tritici sind bei FLORENCIA sehr gut ausgeprägt. Die Fungizidstrategie ist bei FLORENCIA eindeutig auf Gelbrost auszurichten. FLORENCIA zeigt, wie auch BAROK, ein für einen Futterweizen überdurchschnittliches Hektolitergewicht.

Sorteneigenschaften
Auswinterung 4
Reife 8
Wuchshöhe 2
Standfestigkeit 1
Mehltau 3
Braunrost 1
Gelbrost 6
Hektolitergewicht 6
Backqualitätsgruppe 2
Saatstärke 330-370 Kö/m²
Aussaatmenge 150-190 kg/ha
Biosaatgut nicht verfügbar
500 kg Bag nicht verfügbar
 
       

Der Standfesteste von Allen!

   Zentrale und Verkauf: 1011 Wien, Parkring 12, Tel 01 / 515 32-241