Home


ARCANDA (zz)

Die frühreife Eigenzüchtung ist mittlerweile ein Fixpunkt im zweizeiligen Wintergerstensortiment. Eine sehr frühe Reife, eine gute Standfestigkeit, eine überdurchschnittliche Strohstabilität und eine hervorragende Kornausbildung bei ausgewogener Blattgesundheit charakterisieren die Spitzengerste ARCANDA. Die Feinspelzigkeit und der hohe Futterwert wird mit der besten Note (APS 3) im Hektolitergewicht untermauert. ARCANDA reagiert sehr flexibel auf unterschiedlichste Witterungs- und Standortbedingungen. Das Anbaugebiet erstreckt sich bereits von der Türkei bis Frankreich.

Sorteneigenschaften
Reife 3
Standfestigkeit 5
Mehltau 5
Zwergrost 4
Netzflecken 7
Ramularia
Siebung >2,2 mm 3
Saatstärke 320-370 Kö/m²
Aussaatmenge 140-200kg/ha
Biosaatgut verfügbar
Gauchobeizung verfügbar
500 kg Bag nicht verfügbar
 
   

 Ein Plus in Ertrag und Qualität!

> Anfrage auf Bestellung
   Zentrale und Verkauf: 1011 Wien, Parkring 12, Tel 01 / 515 32-241