Home


SIGALIA (00)

Die schnellwüchsige Qualitätssojabohne ist mittlerweile langjährig die Hauptsorte im gesamten 00-Anbaugebiet.

Neben herausragenden Ertragsleistungen besticht SIGALIA durch beste Anpassungsfähigkeit an unterschiedlichste klimatische Bedingungen. Diese Ertragssicherheit bestätigt SIGALIA in den offiziellen Prüfungen der AGES, in den Praxistests der Landwirtschaftskammern und natürlich auf den Sojafeldern der SIGALIA-Landwirte.

In intensiven Sojaanbaugebieten ist das hohe Resistenzniveau gegenüber Peronospora, Bakteriosen und Virosen ein wesentlicher Vorteil. Nicht nur im BIO-Bereich ist der schnelle Bestandesschluss und die perfekte Bodenabdeckung ein wesentlicher Beitrag zur Unkrautunterdrükkung.

Das Anbaugebiet von SIGALIA erstreckt sich von den Gunstlagen Oberösterreichs, über Niederösterreich, der Steiermark und dem Burgenland bis hin zu sämtlichen 00-Regionen Kärntens.

SIGALIA ist bestens als Speisesoja und als Futtersoja verwertbar.

Probstdorfer Qualitäts-Original-Saatgut von SIGALIA ist sowohl konventionell, als auch in BIO-Qualität ausreichend verfügbar!

Sorteneigenschaften
Reifegruppe 00
Reife 6
Wuchshöhe 6
Standfestigkeit 3
TKG 2
mittlerer Rohfettgehalt 21,8%
mittlerer Proteingehalt 40,9%
Körner pro Packung 150.000
Aussaatmenge 4 Pkg/ha
Biosaatgut  verfügbar
       

Durch die einzigartige Schnellwüchsigkeit sorgt SIGALIA sehr schnell für dichte, gut unkrautunterdrückende Bestände!

> Anfrage auf Bestellung
   Zentrale und Verkauf: 1011 Wien, Parkring 12, Tel 01 / 515 32-241