Home


MOSCATO (Rz. 330)

Der Probstdorfer Körnermais ist ein Zahnmais mit einem geringen Hartmaisanteil. MOSCATO überzeugt sowohl in Trockenjahren, wie beispielsweise 2015, als auch bei überdurchschnittlicher Niederschlagsversorgung in der Vegetationsperiode 2016. Im Vergleich zu anderen Sorten mit ähnlicher Reifezahl ist MOSCATO bei den Versuchsernten meist um einen Tick trockener und damit wirtschaftlich effizienter.

Die sehr gute Beurteilung der Merkmale Standfestigkeit, Helminthosporium turcicum und Kolbenfusarien runden den positiven Gesamteindruck der neuen Zahnmaissorte ab. Durch die günstige Korngrößenausbildung (Siebungswerte) steht MOSCATO auch auf der Positivliste der AGRANA für die GMO-freie Stärkemaisproduktion.

Die empfohlene Saatstärke erstreckt sich von 70.000 Korn/ha in Trockenlagen bis hin zu 80.000 Korn/ha auf guten Standorten im Feuchtgebiet.

Im Rahmen einer Sonderaktion wird der etablierte Zahnmais um € 84,- je Pkg. inkl. 10% MWST angeboten. Die Aktion gilt bis 24. Februar 2017.

Sorteneigenschaften
Reifezahl 330
Korntyp Zh (Zahnmais mit geringem Hartmaisanteil)
Nutzung KM
Wuchshöhe 7
Stängelbruch 2,5
Standfestigkeit 2
Beulenbrand 3
Jugendentwicklung 4
Kolbenfäule 4
Saatstärke Trockengebiet 70-75 TKö/ha
Saatstärke Feuchtgebiet 80-85 T Kö/ha
         

MOSCATO überzeugt in allen Anbauregionen !!!

> Anfrage auf Bestellung
   Zentrale und Verkauf: 1011 Wien, Parkring 12, Tel 01 / 515 32-241