Home


MONARMORE (RZ ca. 270)

Der mittelfrühe Doppelnutzungshybrid vermag sowohl mit hohen Kornerträgen als auch mit überdurchschnittlichen Trockenmasseerträgen im Silomaisbereich zu glänzen. Bei MONARMORE handelt es sich um einen imposanten, sehr langen Pflanzentyp, welcher gleichmäßig und sicher sowohl in der Restpflanze als auch im Kolben abreift. Durch die extrem schnelle Jugendentwicklung kommen MONARMORE-Bestände in der Regel früher zum Bestandesschluss. Als Beweis für die Leistungsfähigkeit als Körnermais kann das mehrjährige LK-Versuchsergebnis in Bad Wimsbach herangezogen werden. Auch die Ergebnisse in den Silomaisprüfungen (LK-Oberösterreich 2017, private Auftragsversuche, etc.) sind mehr als beachtlich. Die empfohlene Pflanzenzahl beträgt 80.000 – 85.000 Korn/ha als Körnermais und 85.000 – 90.000 Korn/ha als Silomais.

Als Aktion wird der neue Hartmais um € 82,- je Pkg. inkl. 10% MWST angeboten. Die Aktion gilt bis 28. Februar 2019.

Sorteneigenschaften (eigene Einstufung)
Reifezahl ca. 270
Korntyp Hartmais
Nutzung Silomais, Körnermais, Biogas-Nutzung
Stängelbruch 2
Wuchshöhe 8
Lagerung 3
Jugendentwicklung 8
Kolbenfäule 4
Aussaatmenge Körnermais 80-85 T Kö/ha
Aussaatmenge Silomais 85-90 T Kö/ha
     

Die neue leistungsfähige Doppelnutzungssorte ist auch der ideale Rohstoff für Biogasbetriebe!!!

   Zentrale und Verkauf: 1011 Wien, Parkring 12, Tel 01 / 515 32-241