Home


MERKUR

Die buntblühende Ackerbohne überzeugt durch eine äußerst positive Kombination der wichtigsten agronomischen Eigenschaften.

Im direkten Vergleich zur bisherigen Hauptsorte Carola zeigt MERKUR wesentliche Vorteile im Kornertrag, im Proteingehalt und der Standfestigkeit. Auch die für die Ertragssicherheit wesentliche Stängelbruchfestigkeit zur Abreife ist, wie bei allen moderenen Ackerbohnensorten, sehr gut ausgeprägt.

Zum Frühjahrsanbau 2017 wird eine Basissaatstärke von 50 Körnern empfohlen.

Das entspricht einer Saatmenge von 10 Packungen je Hektar Probstdorfer Original-Qualitätssaatgut.

Sorteneigenschaften (eigene Einstufung)
Reife 6
Wuchshöhe
Standfestigkeit 5
Stängelbruch 5
TKG 4
Virusbefall 3
Rost 5
Saatstärke 40-50 Kö/m²
Aussaatmenge 8-10 Pkg/ha
konv. ungebeizt  verfügbar
     

Beste Unkrautunterdrückung durch die lange Wuchsform!

> Anfrage auf Bestellung
   Zentrale und Verkauf: 1011 Wien, Parkring 12, Tel 01 / 515 32-241