Home


 

Fachartikel vom 30.08.2017

Neues und Bewährtes bei Wintergerste!

KWS TONIC, FINOLA und ZITA - Da fällt die Entscheidung schwer

Trockentoleranz ist mittlerweile auch bei Wintergerste ein wichtiges Sortenkriterium geworden. Die neue, extrem früh ährenschiebende Eigenzüchtung FINOLA besticht sowohl in Gunstjahren als auch unter Trockenstress mit deutlich überdurchschnittlichen Ertragsleistungen. Zudem zeichnet FINOLA sich aus durch stabile Hektoliterwerte im Bereich der besseren Zweizeiligen. Die optimale Kombination aus Ertragspotenzial, Standfestigkeit und Blattgesundheit machen KWS TONIC seit 2 Jahren zur meistgebauten Mehrzeiligen in Niederösterreich. KWS TONIC ist heuer auch im 500 kg Big Bag erhältlich. Für Spätanbauer nach Mais oder Zuckerrübe eignet sich der schnellwachsende Einzelährentyp WOOTAN (Hybridgerste). Auch bei den Zweizeilern geht die Entwicklung weiter. Die Neuzüchtung ZITA glänzt durch enorme Ertragsleistungen, sehr gute Standfestigkeit, ausgeprägte Trockentoleranz und ein sehr großes Korn. ZITA ist somit die perfekte Ergänzung zur frühreifen Hauptsorte ARCANDA, die absolute Nummer 1 beim Hektolitergewicht. 

Das aktuelle Thema

Logo Neu 2017:
                                500 kg Big Bag
> mehr

   Zentrale und Verkauf: 1011 Wien, Parkring 12, Tel 01 / 515 32-241