EGON

Sommerhafer

Der neue Gelbhafer EGON wurde 2018 als Qualitätshafer in die österreichische Sortenliste eingetragen. Die sehr früh reifende Neuzüchtung ist sehr standfest und verfügt über eine sehr hohe N-Effizienz. Das Zusammenspiel der Qualitätsparameter Hektolitergewicht, Fettgehalt und Rohfasergehalt (=Feinspelzigkeit) ist bei EGON positiv und sehr ausgeglichen ausgeprägt. Im Eiweißgehalt kommt eigentlich keine Sorte wirklich an ihn heran. Gegenüber Mehltauinfektionen erweist sich EGON als gut tolerant, bei Kronenrost besteht, wie bei den meisten Vergleichssorten, eine höhere Sensibilität. EGON zeigte im Prüfzeitraum in allen Regionen sehr positive Ertragsleistungen. Durch die sehr gute Standfestigkeit passt EGON natürlich auch auf den intensiveren Haferstandorten in Oberösterreich und in der Steiermark. Qualitätssaatgut der neuen Gelbhafersorte gibt es bereits im Frühjahr 2021.

Sorteneigenschaften

Reife
APS 4
Rispenschieben
APS 5
Wuchshöhe
APS 6
Lagerung
APS 4
Halmknicken
APS 5
Auswuchs
APS 7
Mehltau
APS 5
Kronenrost
APS 7
Tausendkorngewicht
APS 5
Hektolitergewicht
APS 5
Rohfasergehalt
APS 5
Rohproteingehalt
APS 5
Rohfettgehalt
APS 5
Quelle: AGES – Institut für Nachhaltige Pflanzenproduktion
* = eigene Einstufung in Anlehnung an die AGES-Einstufungen
1 = sehr gering ausgeprägt … 9 = sehr stark ausgeprägt
Saatstärke:350 Körner / m2
Aussaatmenge:120 - 150 kg / ha
Bio-Saatgut:ungebeizt verfügbar
700kg Big Bagverfügbar

Kennen Sie schon ... ?

SCORPION

Sommerhafer

Die standfesteste Qualitätshafersorte von ganz Österreich!

PERUN

Sommerhafer

Der neue standfeste Hafer für intensive Bedingungen!

SAMSON

Sommerhafer

Der frühreife Sommerhafer mit dem hohen Hektolitergewicht!